top of page

— Leitern und Tritte Wartung — 

Damit die Leiter nicht zur Himmelsleiter wird.

Leitern und Tritte sind im Bauwesen aber auch in vielen anderen Betrieben alltägliche und wichtige Hilfsgegenstände und Arbeitsmittel. Doch meist sind sie stark in Gebrauch, sodass sich Abnutzungen und Schäden schwer vermeiden lassen. Daher ist eine regelmäßige Leiterprüfung – mindestens einmal jährlich – sowie eine lückenlose Dokumentation umso wichtiger, um die Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu garantieren. 

Leiter gegen den blauen Wand
087.10-1.webp
Kalender

1x pro Jahr oder alle 365 Tage.

In der Betriebssicherheitsverordnung §3 und 14 ist festgelegt, dass eine regelmäßige Prüfung von Leitern und Tritten durchzuführen ist.  Wir prüfen nach DGUV Regel von 100 bis 500.

bottom of page